Mit Mut fangen die schönsten Geschichten an.

 

 

In diesem Schuljahr bietet das Zentrum für Förderpädagogik den vier europäischen Freiwilligen Dora, Charlotte, Nur & Vanessa die Möglichkeit, nicht nur Erfahrungen im Berufsalltag zu sammeln, sondern auch im Umgang mit Kindern mit einer Beeinträchtigung und/oder mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen.

Sie sollen sich in diesen 10 Monaten ausprobieren, Lernerfahrungen sammeln, in einem Team zusammenarbeiten und kleine eigene Projekte realisieren können. Die Förderung von Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, Initiative, kulturellem Austausch und Kreativität wird durch die Arbeit und das Leben im Gastland Belgien gefördert.

10 Monate, die für die vier Mädchen wahrscheinlich eine Bereicherung sein und ein „Über-sich-Hinauswachsen“ werden.

10 Monate, die sie vermutlich verändern, sich selber von anderen Seiten neu kennenlernen und ihren Mut austesten werden.

10 Monate, in denen sie Zeit haben die Veränderung für die Welt zu sein, die sie sich selber wünschen.

Wir sind glücklich, dass wir Nur, Vanessa, Charlotte & Dora diese Möglichkeiten bieten können und wünschen ihnen eine erfolgreiche Zeit im ZFP und in Belgien!

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung